Die LINKEN sind Mitbegründer des Antiatomplenums
15. Januar 2011

Atomstrom - Nein danke!

Grohnde: LINKE-Abgeordnete bei Sitzprobe gegen Atomkraft

 

Mehr als 1000 Atomkraftgegner und 70  Bauern mit ihren Traktoren aus der Region beteiligten sich heute an der Sitzprobe am Atomkraftwerk Grohnde.

 

“Längere Laufzeit heißt längere Gefährdung der Bevölkerung“, sagt Jutta Krellmann, DIE LINKE. Die Bundestagsabgeordnete hat am Probesitzen gegen die angekündigte Anlieferung neuer MOX-Brennstäbe aus der atomaren Wiederaufbereitungsanlage Sellafield (Nordwestengland) ins Atomkraftwerk am Samstag, dem 15. Januar ab 13:00 Uhr am Bahnhof Emmerthal und am AKW Grohnde teilgenommen. Sie unterstützte damit den Aufruf des Anti-Atom-Plenums, der die Bürger im Landkreis zum Protest gegen die Laufzeitverlängerung des Atomkraftwerks aufforderte.

 

Weiterlesen...
 
07. November 2010

Anti-Atom-Demo in Hameln

Am 7. November 2010 vor dem Bahnhof Hameln:

 

Einige Linke solidarisierten sich mit den Demonstranten im Wendland. Gemeinsam mit ca. 70 anderen DemoteilnehmerInnen protestierten sie gegen die Laufzeitverlängerung der AKWs, den Transport und die Lagerung des Atommülls.

 

Es fanden sich nach und nach geschätzte 70 Demonstranten ein und mit großer Freude wurden drei Traktor-Gespanne aus dem Bereich Hameln und Holzminden begrüßt! Es muss endlich Schluss sein mit diesem Wahnsinn, so die einhellige Meinung, die mit Tuten, Applaus und Rufen unterstrichen wurde.

 

„Wenn jetzt im Wendland Zehntausende gegen den Castor und gegen Atomkraft demonstrieren, wird deutlich, wie wenig Rückhalt diese Hochrisikotechnologie bei den Menschen im Land hat. Allein das bornierte Profitinteresse der Atomkraftbefürworter wird hier notfalls auch mit Gewalt durchgesetzt“, so Dorothée Menzner MdB

 
16. März 2010

Anti-Atom im Kreistag

Antrag - Keine Mox-Atomtransporte durch den Landkreis

 

Frank Pook, Kreistagsabgeordneter der Linken Alternative Hameln-Pyrmont, beantragt für die Kreistagssitzung im März 2010:

Der Kreistag Hameln-Pyrmont möge folgende Resolution beschließen:
Der Kreistag Hameln-Pyrmont wendet sich gegen die Transporte von Atombrennstäben durch das Kreisgebiet und fordert die Bundesregierung auf, die Laufzeiten der Atomkraftwerke nicht zu verlängern.

Weiterlesen...
 

Atomausstieg fiX!

Powered by Joomla!. Template modifiziert 2011 von B. Mex. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.